Schauen & bestellen

Zunächst wird Ihnen vermutlich jemand von seinen Erfahrungen mit den Produkten von Modere erzählt haben. Vielleicht ist Ihnen der Prospekt von Modere überreicht worden. Dort finden Sie Informationen über (fast) alle Produkte. Was dort zurzeit noch fehlt ist Biocell-Kollagen, Trim und das M3-System. Deshalb informieren wir Sie hier auf dieser Website und in unserer eigenen (gedruckten) Broschüre über diese neuen Spitzenprodukte von Modere. Diese Broschüre kann bei uns zum Selbstkostenpreis bestellt werden, wir schicken Sie Ihnen gern zu.

Der größte Marktplatz aber ist heute das Internet. Die deutschsprachige Website von Modere (www.modere.eu) informiert über die breite Produktpalette. Sie kommen zu dieser Darstellung:

 

Klicken Sie sich doch mal durch alle Bereiche. Es gibt viel zu entdecken. Zum Beispiel die geniale Zahncreme von Modere, ganz ohne Fluor und andere bedenkliche Zusatzstoffe:

 

 

Sie finden immer eine Beschreibung des Produkts, der Inhaltsstoffe und die Art der Verwendung. Bitte beachten Sie, dass manche Produkte in einer Kollektion mit enthalten sind und die Kollektion immer günstiger ist als alle Produkte in der Einzelbestellung. Deshalb finden Sie oben rechts im Bild den Bereich „Kollektionen“ und können auch von dort aus „Produkte im Set“ bestellen.

 

Sie haben sich orientiert und möchten bestellen?

Dann klicken Sie auf der Modere-Website als noch nicht registrierter Kunde ganz oben rechts auf „Konto anlegen“ und es zeigt sich folgendes Bild:

 

Die Schritte zum Anlegen eines Kontos bei Modere sind einfach:

  1. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, mit einer Bestätigung (Wiederholung) Ihrer Adresse.
  2. Dann kommen Vorname und Familienname
  3. Dann kommt ein Passwort, das ca. 10 Zeichen haben sollte: Buchstaben und Zahlen mit mindestens einem GROSS-Buchstaben. Bitte notieren Sie sich Ihr Passwort, am besten auf einer handgeschriebenen Liste außerhalb des Computers.
  4. Ihr Aufenthaltsland anklicken (wegen der Zustelladresse und der Berechnung des Preises /der Mehrwertsteuer)
  5. Ihr Geburtsdatum
  6. Das Feld des Gutscheincodes ist meist leer. Hier geht es um die Erstbestellung als Kunde. Sie bekommen einen Gutschein von € 10.- auf Ihre erste Bestellung angerechnet. Zudem möchte Modere wissen, wer Ihnen die Firma empfohlen hat. Diese Person bekommt ebenfalls einen Bonus, entweder als Gutschein von € 10.- oder in Punkten (wenn diese Person als Social-Marketer arbeitet).Wichtig für Sie zu wissen ist: Wer hat Ihnen Modere empfohlen? Diese Person verfügt über einen Promocode bei Modere und nimmt insofern am Vergütungssystem teil. Denn wer neuen Kunden Modere empfiehlt, der bekommt dafür einen Gutschein oder Punkte. Die Person, die Ihnen von Modere erzählt hat, hat Ihnen entweder den Promocode gegeben oder einen sogenannten Referral-Link, der Sie, wenn Sie ihn anklicken, sofort auf die Modere-Website führt. Dort ist dann der Promocode des Empfehlers schon sichtbar, wie Sie es oben im Bild sehen können als Beispiel: 883945, Reinhard Lier.
  7. Nun noch die AGBs (die allgemeinen Geschäftsbedingungen) mit einem Häkchen versehen und auf „Konto anlegen“ klicken. Fertig!

 

Jetzt können Sie einkaufen.

Gehen Sie auf Shop (ganz oben links) und durchstöbern Sie die Produktpalette. Befördern Sie die gewünschten Produkte per Klick in den Warenkorb. Unter Bestellvorgang finden Sie den kompletten Ablauf.