BioCell-Erfahrungen

Die Nutzer von Liquid BioCell Kollagen werden grundsätzlich gebeten, ihre Erfahrungen schriftlich und möglichst mit Fotos zu dokumentieren. In den ersten drei Monaten der Einnahme werden oftmals sehr deutliche Veränderungen beobachtet: Das Körpergewebe wird gereinigt und restrukturiert, Schmerzen nehmen ab und kehren zurück, um dann nach einiger Zeit der Regeneration ganz zu verschwinden. Der meist unterversorgte Körper wird mit hochwertigem Kollagen und anderen bioaktiven Nährstoffen geflutet. Das kann zu manchmal unangenehmen Erstverschlimmerungen (keine Nebenwirkungen!) führen, wie wir sie auch aus der Homöopathie kennen. Sie sind im Zeichen der Umwandlung und Heilung zu sehen und verschwinden in der Regel bald wieder..

.
Eine verbreitete Problematik: Ein künstliches und ein krankes Kniegelenk
Eine Dame aus der Bodenseeregion, Ende fünfzig: Ein künstliches Kniegelenk, das nicht mehr belastbar war, weil die Bänder und Muskeln es nicht in Führung halten konnten.
Starke Schmerzen im anderen Gelenk, das im November 2017 entfernt werden sollte. Ich bot ihr einen Versuch mit Biocell Kollagen an, um wenigstens das eigene Gelenk erhalten zu können.
Nach 4 Monaten nun das Ergebnis: Sie kann wieder schmerzfrei ohne Krücken gehen, das künstliche Gelenk ist fest eingewachsen und liegt in guter Führung durch wieder aufgebaute Bänder und Muskeln. Zunächst hatten wir Liquid Biocell Life genommen, um Entzündungsprozesse anzugehen. Dann aber wurde deutlich, dass sie Liquid Biocell Sport für den Aufbau der Bänder und Muskeln benötigt. Die heilsamen Wirkungen dieser Maßnahmen haben sich in nur 4 Monaten gezeigt.

In dieser Website benutzen wir Cookies

Sie dienen dazu, das Besuchererlebnis zu optimieren und Statistiken zu führen. Sie können die Nutzung von Cookies ablehnen, damit keine Daten an Dritte gesendet werden. Möglicherweise stehen dann nicht alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.